Control-panel-Micron_vorschauEine Brandmeldeanlage ist eine Gefahrenmeldeanlage, die Ereignisse von verschiedenen Brandmeldern empfängt, auswertet und dann die entsprechenden Maßnahmen einleitet. Für die Branddetektion steht eine Reihe von unterschiedlichen Techniken zur Verfügung. Die gebräuchlichsten Melder sind Rauch- und Temperaturmelder.

Ein Hauptgrund für die Verwendung von Brandmeldeanlagen besteht darin, dass auch bei Abwesenheit von Personen ein Brand sehr früh erkannt wird und entsprechende Schritte eingeleitet werden können. Nach Detektion eines Brandes werden akustische oder optische Warngeber (Sirene und Blitzleuchte) aktiviert. Je nach Anlagenkonzeption kann auch die Feuerwehr alarmiert oder eine automatische Löschanlage aktiviert werden.

Control-panel-Esser_vorschauACCURO ist für die Errichtung von Brandmeldeanlagen bzw. Brandmeldezentralen durch eine staatliche akkreditierte Prüfstelle zertifiziert. Die meisten von ACCURO errichteten Brandmeldeanlagen stehen in Verbindung mit einer automatischen Löschanlage.

ACCURO ist in der Lage, eine Vielzahl von unterschiedlichen Fabrikaten zu verwenden – sei es Esser, Kentec, Notifire, Mircom oder Hochiki. ACCURO hat Erfahrung und geschulte Mitarbeiter für viele Produkte. Welches Fabrikat zum Einsatz kommt, ist abhängig vom Kundenwunsch bzw. der Verbreitung der Marke im Errichtungsland.

 

Branddetektion

Esser-bus-system_vorschauFür die erfolgreiche Bekämpfung ist die frühe Erkennung eines entstehenden Brandes essenziell. Wird ein Brandherd nicht frühzeitig detektiert und gelöscht, kann sich rasch ein Vollbrand entwickeln. Durch die entstehende Hitze und freigesetzten Rauchgase ist dann die Brandbekämpfung durch die Feuerwehr kaum oder nur mehr schwer möglich.

Die gängigsten am Markt erhältlichen Detektoren sind:

  • optische Rauchmelder
  • Wärmemelder
  • Multikriterienmelder (optisch und mittels Temperatur)
  • Flammenmelder (IR und UV)
  • Rauchansaugsysteme (Rauchfrühersterkennung)
  • Linear-Wärmemelder (Wärmedetektionskabel)
  • Druckknopfmelder

Neben der Auswahl der richtigen Detektionsart (Rauch-, Temperatur-, Feuermelder etc.) ist das richtige Engineering entscheidend. Ein qualitativ hochwertiger Detektor am falschen Installationsplatz bringt nicht den gewünschten Effekt.

Um die Detektion richtig auslegen zu können, hat ACCURO bestens ausgebildete und erfahrene Techniker. ACCURO stellt damit sicher, dass alle Einsatzgebiete und Anwendungen abgedeckt werden können.